Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig. Wir sind in jedem Fall bemüht, zugunsten unserer Kunden zu entscheiden. Die nachfolgenden AGB entsprechen dem juristischen Standard und sind keinesfalls Kunden-unfreundlich zu interpretieren. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie etwas verunsichert oder abschreckt.

Geltungsbereich

Diese AGB bilden einen integrierenden Bestandteil sämtlicher Rechtsbeziehungen zwischen der ego collection GmbH, Neuhöflirain 10, CH 6045 Meggen und ihren Kunden. Der Kunde bestätigt mit Abschluss eines jeden Vertrages, diese (auf www.egocollection.ch zu findenden) AGB vorgängig erhalten, verstanden und akzeptiert zu haben. Anderweitige Abreden haben schriftlich zu erfolgen.

Zustandekommen des Vertrages

Der Kunde bestellt und bezahlt direkt über den Internet-Shop der ego collection GmbH. Nach Bestellungs- und Zahlungseingang erhält der Kunde eine Bestätigung mit der Definition der bestellten Ware, der Zusammensetzung der Preise, sowie der voraussichtlichen Lieferfrist.
Bei offensichtlichen Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website oder der Bestätigung ist der Vertrag ungültig.

Lieferzeiten / Versandkosten

Da es sich bei unseren Waren um individuell angefertigte Einzelstücke handelt, benötigen wir in der Regel eine Lieferzeit von vier Wochen. Im Falle einer Lieferverzögerung wird der Kunde umgehend informiert. Liefertermine sind unverbindlich und berechtigen den Kunden bei Nichteinhaltung des Liefertermins nicht zum Vertragsrücktritt.
Sämtliche Preise verstehen sich inklusive Versandkosten (CH und Europa). Wir versenden unsere Pakete mit Post Pac Priority und Post Pac International Priority zu landesüblichen Beförderungszeiten. Alle Pakete sind versichert und werden gegen Unterschrift ausgehändigt. Aus diesem Grunde kann nicht an Postfach-Adressen geliefert werden.

Mängelrügen, Gewährleistung und Garantie

Unsere Qualitätskontrolle überprüft jede einzelne Ware vor dem Versand. Zudem bürgen wir mit unserer Verantwortlichkeitsmarke (VM), registriert bei der Schweizer Edelmetallkontrolle unter der Nr. 23230, für den Feingehalt unserer Waren.

Wir bitten den Kunden die Lieferung sofort nach Erhalt und vor Gebrauch zu überprüfen und uns allfällige Mängel innerhalb von 5 Werktagen zu melden. Im Falle von beschädigten Paketen wenden Sie sich bitte zuerst an den Paketzusteller. Wir werden Ihnen auch in diesem Falle gerne behilflich sein.

Bitte beachten Sie, dass durch das Tragen von Schmuck Abnutzungserscheinungen und Verfärbungen auftreten können. Edelmetalle und Edelsteine sind ein Naturprodukt und können Unregelmässigkeiten in Farbe, Struktur und Härte aufweisen. Zudem sind Edelmetalle und Edelsteine nicht Kratz- und Schlagfest. Sie werden verstehen, dass wir für Fehlbehandlungen nicht haften können.

Mehrwertsteuer

Bei Lieferung ins Auslang (EUR Preise), wird die landesübliche Mehrwertsteuer direkt vom Zoll erhoben.

Zahlung

Da unsere Waren individuell nach Kundenwunsch angefertigt werden, sind wir auf Vorauszahlung angewiesen. Die Zahlung geht mit der Bestellung einher.

Haftung

Sämtliche Waren und deren Verpackungsmaterialien sind für Kinder unter zehn Jahren nicht geeignet und von diesen fern zu halten.

 

Rückgabe

Ihre Zufriedenheit ist unser höchstes Ziel! Zu Ihrer Sicherheit gewähren wir Ihnen ein 14-tägiges Rückgaberecht. Voraussetzung dafür ist, dass die Schmuckstücke ungetragen, original verpackt und frei von Gebrauchsspuren sind.

Bei Rücksendungen aus dem Ausland, bitte den Vermerk "RETURN" auf die Versandunterlagen schreiben.

Bitte senden Sie das Paket, eingeschrieben an folgende Adresse (Der Kunde übernimmt die Kosten der Rücksendung):

ego collection GmbH
Neuhöflirain 10
CH-6045 Meggen

Bitte beachten Sie, dass auf Schmuckstücke, die nach individuellen Wünschen hergestellt wurden, kein Rückgaberecht besteht. Wir danken für Ihr Verständnis.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter contact@egocollection.ch oder Phone +41(0)500 35 85.

 

 Salvatorische Klausel

Die Nichtigkeit, Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB beeinträchtigen die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die allenfalls unwirksamen Bestimmungen dieser AGB sind durch eine Regelung zu ersetzen, die dem Sinn und Zweck dieser AGB am nächsten kommt. Die vorliegenden AGB sind entsprechend ihrem Sinn und Zweck zu ergänzen, wenn sich Lücken ergeben sollten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt der Gerichtsstand in Meggen LU, (schweizerisches Recht)